Kunstwerkstatt
Kunstschule für Erwachsene in Überlingen

Kreativität wächst mit Können

Das sind unsere Bedingungen

Wann sind die Kurszeiten?
Es gibt fünf Gruppen.
Drei Gruppen am Vormittag: Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 9-13 Uhr.
Zwei Gruppen am Abend: Montag und Dienstag jeweils von 18-21 Uhr.
Wie oft komme ich?
Jeder kommt einmal pro Woche. Man legt sich für eine Gruppe fest und kommt immer zum selben Termin. Anfangen kann man jederzeit und stößt einfach zu einer Gruppe dazu, sofern Platz ist. Anfänger und „Fortgeschrittene“ sind zusammen in einer Gruppe und arbeiten evtl. an verschiedenen Aufgaben.
Was kostet die Teilnahme?
Die Preise richten sich danach, ob man in einer Vormittagsgruppe oder in einer Abendgruppe ist.
Der Vormittagskurs kostet €140 für vier Wochen.
Der Abendkurs kostet €110 für vier Wochen. (Stand 2021)
Wie wird abgerechnet?
Berechnet und fällig wird die Teilnahme im Vier-Wochen-Rhythmus. Ferienzeiten der Kunstwerkstatt werden nicht berechnet.
Vom Teilnehmer versäumte Termine werden nicht erstattet. Bei Platzverfügbarkeit können die versäumten Termine durch zweimalige Teilnahme pro Woche aufgeholt werden. Das ist eine reine Kulanzregelung.
Wie lange muss man sich verpflichten?
Gekündigt werden kann immer formlos zum Monatsende.
Mit welchem Material wird gearbeitet?
Ganz unterschiedlich. In der Kunstwerkstatt kann man mit jedem Mal-Material arbeiten. Jeder hat sein eigenes Material, das er mitbringt. Es besteht die Möglichkeit zur Lagerung.
Jeder hat einen Staffeleiarbeitsplatz.
Wie sieht der Arbeitsplatz aus?
Wo ist die Kunstwerkstatt?
Askaniaweg 6 in Überlingen befindet sich zwischen Überlingen und Nussdorf oberhalb des Osthafens.
Wer leitet die Kurse?
Inhaberin der Kunstwerkstatt und Kursleiterin ist die freischaffende Künstlerin Ursula Erchinger. Hier gibt es über sie mehr Informationen.